Postcount ftw – Punktesammelthread-Roaming

Posted in Fleet, gf, Logistik, Pirating, PvP on April 30th, 2013 by Rinolt

Der Punktesammelthread…unendliche Weiten voller inhaltsbefreiter Posts, die nur darauf abzielen den Postcount nach oben zu treiben. Verantwortlich für maximale Auslastung und Performanceeinbrüche des eveger-Servers. Häufig kann man die F5-Taste nicht so schnell drücken, wie neue Posts gespammt werden. Werktags von 8 bis 18 Uhr sind hier die wackeren Bildschirmarbeiter anzutreffen, die über Gott und die Welt quatschen und dabei häufig auch brisante Themen wie die aktuellen Bildtitelzeile, das Wetter, Intimrasuren und kulinarische Vorlieben erörtern. Nicht selten wurden dabei neue, weltbewegende und philosophische Erkenntnisse gewonnen. Natürlich konnte ich mich auch nicht der Anziehungskraft des PSTs entziehen und traf dort auf alte Spammer wie Rny IX,  Darthmoppes und Executor, aber auch Jung-PSTler wie Swordfish und Alexis Coloun. Zeitweise bildete sich sogar eine komplette Gesellschaftsstruktur in Form von Mopponia und dem König Darthmopp mit seinen jeweiligen treuen Ministern….

Nicht verwunderlich also, dass sich diese Gemeinschaft auch außerhalb des Forums zu bewehren versucht und für einen gewöhnliche Montag ein Roaming durch die gefährlichen Gebiete von Eve plante. Ein grobes Flottenkonzept stand schnell, als FC wurde der zurückgekehrte Rny bestimmt und auch Startsystem und -zeit waren fix gefunden. Um 20 uhr fanden sich etwa 15 Piloten ausgestattet mit bis an die Zähne bewaffneten sowie mit kalten Getränken und Exotic Dancers beladenen Kreuzern in Bei zusammen um New Eden ein Stückchen unsicherer zu machen. Die Stimmung in den Kommunkationskanälen war gut und die Hoffnung auf einen großen Kampf oder zumindest einen ruhmreichen Tod war groß.

Um nach Bei zu kommen machte ich einen Klonsprung und flog mit der Kapsel weiter. Der Weg ins Zielsystem führte mich auch durch Hagilur. Dort wurde ich im Local-Channel plötzlich freudig von einem Piloten begrüßt. Leider konnte ich mich nicht an ihn erinnern und es blieb auch keine Zeit für einen längern Plausch im Local-Channel. Doch der Pilot hatte wohl noch was zu sagen, da er einen privaten Kanäl öffnete, und so entstand folgende Unterhaltung:

[17:59:39] wrynna MMMCCXIV > hey sorry to interrupt
[17:59:43] Rinolt > np
[17:59:44] wrynna MMMCCXIV > just wnated to say hello
[17:59:59] Rinolt > hello!
[18:00:01] wrynna MMMCCXIV > i lost my first ever ship to you – like almost three years ago
[18:00:25] wrynna MMMCCXIV > the char didnt get sold right?
[18:00:28] Rinolt > nope
[18:00:32] Rinolt > still the first owner
[18:01:06] wrynna MMMCCXIV > well – thanks for getting me into pvp – and you should be permaflashy :))
[18:01:08] Rinolt > funny that you still remember your first killer…
[18:01:34] wrynna MMMCCXIV > youve been nice and been giving me some tips … was really awesome
[18:01:58] Rinolt > im happy to get a pilot to pvp
[18:02:25] wrynna MMMCCXIV > well – dont want to disturb you any longer – take care and keep it up!
[18:02:28] wrynna MMMCCXIV > O7

Der Kill, von dem er sprach, war dieser hier! Das sind doch die Momente in Eve, die das Spiel so sehr ausmachen!

Zurück zum PST-Roam: ich setzte mich in meine Celestis und es ging los. Tatsächlich konnten wir einige Schiffe auf den 90 Jumps und knapp 2,5 Stunden zerpflücken: Rupture, Hurricane, Caracal, Arbitrator, Ishtar. Das Finale bildete dann einen Kampf mit Exodus, die in einem schnellen Shieldsetup mit einer Scythe als Logistik in eine Factionwarfareplex kamen, wo wir warteten. Es war ein ganz schönes Katz und Mauspiel und man merkte schnell, dass wir nicht eingespielt waren. Ich hatte die Hände voll zu tun meine Damps richtig zu platzieren. Der Kommentar des feindlichen Ares-Piloten: “Nerf Damps”, zeigte wohl, dass ich alles richtig machte. Letztendlich gabs Kills auf beiden Seiten und es war eine spannende Sache. Leider ist es schwer ne ordentliche Battlesummary zu bekommen auf Grund der vielen verschiedenen Parteien.

Bleibt mir nur zu sagen: Danke für Fleet und Fight und auf die nächsten zehntausend Posts im PST!

Tags: , , , , , , , , , ,

Lebenszeichen

Posted in keine Kategorie on April 23rd, 2013 by Rinolt

Puh, sind schon wieder mal direkt drei Monate seit dem letzten Blogpost vorbei gezogen.

Und dann wollte ich die Tage nen Post erstellen und siehe da…Wordpress-Adminbereich vorsichtshalber gesperrt, weil wegen Botnetangriff… na irgendwas ist immer.
In jedem Fall hoffe ich mich ab Mai stärker um den Blog kümmern zu können, schließlich hab ich da noch einige Pläne. Ihr habt sicher schon die Navigationsleiste mit den Bereichen entdeckt. Ein Ziel, dass ich in Zukunft verfolgen möchte, ist die vermehrte Öffentlichkeitsarbeit für die Corp. Als Blogger bietet es sich ja gerade zu an in diesem Bereich tätig zu werden, wenn man sich stärker für seine Corp einsetzen möchte. Die zweite Sache ist mein Buddyprogramm, das ich im Augenblick nicht so ganz verwirklichen kann, wie ich möchte, da mir die Zeit dazu fehlt. Da wird es auch noch einige Veränderungen geben müssen. In diesem Zusammenhang will ich mich auch mal am Schreiben eines Guides versuchen. Richtung und Thema schwebt mir schon im Kopf rum, nur um ein paar die Details und die konkrete Umsetzung muss ich mir dann nochmal Gedanken machen.
Tja, und zu guter Letzt natürlich mehr Blogposts und endlich wieder mehr RP. Auch wenn meine Stories nie besonders waren, hats mir immer Spaß gemacht die in einer ruhigen Minute zu schreiben.

Naja, wir werden sehen wie sich alles entwickelt.
Fly Safe
Rino

So macht es doch Spaß!

Posted in Blog, Fleet, Gank, gf, PvP on January 28th, 2013 by Rinolt

Im Paradise in Curse wurde es wieder ruhig nachdem NC. ausgezogen ist. So konnten wir es natürlich nicht belassen und streiften wieder durch die Gegend. In PQRE-W dann bei 47 Leuten im Local unseren ersten Fight des Abends (Talos + Drake + Hurricane) gehabt. Gefolgt von Drake, Ferox und einer nicht ganz so schlauen RNI. Auf dem Rückweg hatte dann jemand Pech und wir ein bissche Glück: Charon. Das hat mal richig Spaß gemacht mit der Talos wieder oben auf den Killmails aufzutauchen.

Jetzt sitze ich in einer Augoror und warte darauf, dass es los geht. Hoffentlich wirds wieder ein erfolgreicher Abend.

Tags: , , , , , , , ,

Sie kommen alle zurück!

Posted in Blog, Corp, General, OOC on January 16th, 2013 by Rinolt

Er ist wieder zurück. Man erkennt ihn einfach auch von Weitem an einem auffälligen Körpermerkmal…an seiner Nase.

Ihr habt richtig geraten: der Nasenmann ist wieder in Eve aktiv und bloggt sogar schon wiede: Nose of Eve

Das freut mich persönlich natürlich sehr einen ehemaligen Corpkollegen und Quasichef (Piraten lassen sich nicht wirklich was sagen!) ein herzliches “Willkommen zurück” wünschen zu können. Die Convo, die spät Nachts aufging (schlafen Eve-Spieler eigentlich nicht?) , hat mich doch etwas überrascht,auch wenn es nie Zweifel gab, dass er zurückkommen würde. Wie ihr seinem aktuellen Blogpost entnehmen könnt, hatte die Nase auf jeden Fall erstmal Schwierigkeiten sich zurecht zu finden. Hat sich ja auch schließlich viel getan in New Eden was Interface und Mechanik angeht.
Hoffentlich habe ich schon bald das Vergnügen ihm in einem Schiff zu begegnen…auf welcher Seite auch immer!

Darüber hinaus will ich diesen Post nutzen um etwas Werbung zu machen.
Zum einen will hier auf mein Buddyprogramm verweisen, dass ich nun auch anbiete: Klick hier! Dazu werde ich aber wohl noch eine gesonderte Seite hier erstellen.

Zum anderen möchte ich darauf aufmerksam machen, dass unsere Corp, die DEPPen, weiterhin zuwachs sucht! Klickt auf den Link, wenn ihr Interesse habt oder schreibt einen der DEPPen an um weitere Informationen zu bekommen.

Das war jetzt nicht der spannendste Post, aber ein bisschen Info muss ja auch mal sein. Beim nächsten Mal möchte ich eine kleine neue Rubrik hier einführen. Dann wird es hier auch wieder (hoffentlich) interessanter…

Fly Safe
Rino

Tags: , , , , , , ,

5 Minuten online und dann das…

Posted in Blog, Corp, Fleet, gf, PvP on September 9th, 2012 by Rinolt

Jaja, ich weiß. Wird mal wieder Zeit für nen Post. Habe mich ja auch schon ne Weile nicht im Backend meines Blogs angemeldet und siehe da: WordPressupdate. Nach dem letzten Debakel beim Update (einige von euch haben sicher bemerkt, dass die Seite recht lange down war, was meiner Unlust den Fehler zu beheben geschuldet ist) hatte ich bisschen Angst auf den “Update”-Button zu drücken. Aber wenn ich das hier lest, wisst ihr es ist gut gegangen…

Was habe ich heute nun zu erzählen? Ich minerte heute kurz nach der Downtime gemütlich ein paar Erze und ließ mich vollquatschen in einem Skype-Meeting (ja…Gruppenarbeiten an der Hochschule kennen keine Wochenenden) als Randolf sich einloggte und im Corpchat fragte, was denn so los sei. Die Antwort des  CEOs kam prompt: “Carrier tackelt. Komm ins TS, setz dich sofort in ein Schiff mit Bums und Neuts und spring durch Wurmloch zu uns!”
Ich hatte zwar von einem entdeckten Wurmloch, dass in irgend ein Rattingsystem von irgendeiner Allianz führt, im Corpforum gelesen, aber so recht konnte ich es nicht glauben. Also nochmal nachgefragt und die gleiche Anweisung von Galo zu hören bekommen. Leider steckte ich mitten im Meeting…trotzdem war 30 Sekunden später mein Main eingeloggt und ich im TS das Stimmengewirr ordnend. Fix durchs Wurmloch und warp zu einem Flottenmitglied. Dort gab es Angels und somit war die Schwachstelle im Tank der Chimera schnell ausgemacht: EM. Leider startete die OP der anderen in Drakes und somit haben diese kaum Schaden angerichtet war der Schildtank doch auf Kinetic und Explosiv ausgelegt. Es musste schnell gehen, denn anscheinend lag dieses Rattingsystem nur einen Jump vom Staging des Ally entfernt. Also hieß es für die, die konnten, reshippen und mit Canes zurückkommen während gleichzeitig noch etwas Support in Form von Scimis eingeloggt wurden. Die Sekunden zogen sich in die Länge und Minuten schienen ewig zu dauern beim Starren auf den Local und dauerklicken des Scan-Buttons vom Directional. Doch die Kavalerie blieb aus und so kam es wie es kommen musste: Boom
Und me als Topdamagedealer und mit Final Blow…hört, hört!

Tags: , , , ,

Über Datacoremining oder wie die Welt sich ändert

Posted in Blog, General, RP on May 14th, 2012 by Rinolt

Brendon warf Avagher Xarasier einen missbilligenden Blick zu und drehte sich zur Tür.
“Herr Cursed, es tut mir l…sisschh” schloss sich die automatische Tür hinter Brendon. Zu gerne hätte er ordentlich mit einer altmodischen Tür geknallt, wie es sie noch vielerorts im Minmatarhochheitsgebiet gibt. Doch hier in der Duvolle Laboratories Factory sucht man sie vergebens. Der stämmige Minmatar war hier um mit Hilfe des hier ansässigen Forschungsagenten Xarasier Wissen in wertevolle Dateikerne zu manifestieren. Soweit nichts ungewöhnliches. Was ihn jedoch aufbrachte, war die Information, die er von Xarasier erhielt. Es wurde eine neue Generation von Dateikernen eingeführt. Zukünftig wird für jeden ausgelösten Kern 10.000 ISK Gebühr fällig und als würde das nicht reichen verbraucht die neue Version doppelt so viele Forschungspunkte. Na im Grunde konnte ihm das auch egal sein. Ein schneller Check der Marktlage zeigte, dass die Preise der kleinen Winzlige, die jeder Entwickler in New Eden benötigt, bereits durch die Decke gehen. Somit wird Brendon wohl keine Verluste einfahren und die Preiserhöhung einfach direkt an die Käufer weitergeben.  Achselzuckend begab er sich zu seinem im Abdockhangar bereitstehendem Shuttle.

Tags: , ,

DEPP

Posted in Corp, General, RP on March 29th, 2012 by Rinolt

Auf dem Tisch im Kapitänsquatier drehte sich langsam das dreidimensionale, holografische Abbild eines Kooperationsemblems um die eigene Achse. Der große Bildschirm dahinter zeigte den Steckbrief eines Kapselpiloten neben dessen Portrait war in kleiner Form das selbe Emblem zu entdecken. Aus dem benachbarten Hangar flutete Licht in das sonst kaum beleuchtet Quartier. Rinolt saß in seinem alten Ohrensessel und betrachtete den Bildschirm in der Hand ein Glass seines bevorzugten Whiskeys. Es war sein Steckbrief, der dort auf der leuchtenden Scheibe angezeigt wurde, und das Emblem gehörte zu Deep Exploration Projects and Programs. Ja, Rinolt ist nun ein DEPP und wurde gestern zum VollDEPP ernannt. Er erhob still sein Glass bei diesem Gedanken, führte es dann zum Mund um einen kräftigen Schluck zu nehmen und öffnete, während die Spirituose noch in seinem Rachen brannte, einen Kanal zum öffentlichen Kommunikationsraum der Kooperation: “Hallo zusammen!”

Tags: , , , , , ,

Klicks

Posted in Blog, General, OOC on March 16th, 2012 by Rinolt

Die Währung des Internets: Klicks. Ob es nun Klicks auf den Plusbutton, Likebutton, auf eine URL oder sonstiges ist. Wirklich interessant die Entwicklung der Klicks auf diesen Blog zu beobachten. Vor allem in Korrelation zu den eingestellten Posts. Selbst nach einigen Tagen hat man einige hundert Aufrufe am Tag. Und plötzlich bricht die Zahl ein und lässt sich an einer Hand abzählen. Bin neugierig wie es sich weiterverhält.

Kennt jemand ein Tool um die Zahlen zu visualisieren?

Nächstes Mal gibs einen richtigen Post…

Tags: , , ,

Blogblogblogblog

Posted in Blog, General, OOC on March 8th, 2012 by Rinolt

Ich hoffe, ich habe die Frage in der Umfrage verständlich gestellt und einige irrtümlich eine der beiden Antworten geklickt haben. Verstehe nicht, wie es sein kann, dass einige trotzdem das Gesicht als Favicon sehen während andere, der größere Teil, nicht umgeleitet werden und weiterhin das grüne Favicon sehen. Heute auf Arbeit habe ich das Phänomen von gestern nicht rekonstruieren können und habe selber immer nur das grüne Symbol gesehen. Den “I win”-Button gibt es immer noch zu gewinnen für des Rätsels Lösung.

Ich werde nun eben noch die korrekten Daten für die Veröffentlichung der alten Posts eintragen, damit das Archiv nicht so aussieht, als hätte ich im März einen Schreibanfall bekommen.

Was ist euch wichtig an der Aufmachung eines Blogs? Gutes, klares Design vorrausgesetzt. Welche Module / Widgets findet ihr am HIlfreichsten? Augenblicklich sind bei mir aktiviert: Search, Recent Posts, Recent Comments, Archives, Categories. Habe nochmal Statistics hinzugefügt mit täglichen und totalen Visits.

Ok, mein nächster Post wird sich dann wieder mehr mit Eve beschäftigen; versprochen.

Grüße
Rino

Tags: , , , , , ,

Top Level Domain

Posted in Blog, General, OOC on March 8th, 2012 by Rinolt

Ich hätte gerne eine kostenlose Top Level Domain für meinen Blog und so bin ich auf my Dot tk gestoßen. Sehr schönes Ding mit der .tk-Adresse, aber mich stört das Favicon. Nun habe ich es bei mir mit allen Browsern getestet und sah immer das grüne Symbol von my Dot tk. Zumindest bis ich heute auf der Arbeit meine kopierte Zuhause-Version von Opera startete und meinen Blog über die tk-Domain aufrief: das von mir eingestellte Favicon erschien. Auch als URL stand in der Adresszeile nun point-on-it.webege.com. Ich wurde also weitergeleitet. Ich verstehe nun aber nicht, wie das kommt. Hier mal eine kleine Umfrage für euch:

Welches Favicon und welche URL seht ihr, wenn ihr auf folgenden Link klickt: klickt mich!

  • Grünes Favicon und www. point-on-it .tk. (63%, 10 Votes)
  • Ein Gesicht und point-on-it.webege.com (38%, 6 Votes)

Total Voters: 16

Loading ... Loading ...

Für Antworten, die Licht hinter dieses Phänomen bringen, gibt es den einmaligen “I win”-Button als Belohnung. Kennt ihr vll noch andere Anbieter kostenloser Top Level Domains? Aber bitte genau so kurze wie .tk; auf point-on-it.xx.xx habe ich nicht so viel Lust. Mhhhh, oder registriere ich doch eine eigene Domain für meinen Blog…?!

Also Kommentare erwünscht!

Grüße
Rinolt

Tags: , , , , ,